Swiss Re

Swiss Re

Zürcher Swiss Re ist der weltweit zweitgrößte Rückversicherer. MobileIron verwendet, um sichere im Besitz der Mitarbeiter und firmeneigenen Geräte, e-Mail, PIM und benutzerdefinierten Anwendungen. Produktivität der Mitarbeiter stieg durch den Zugang zu Dokumenten schneller, ob Mitarbeiter im Büro sind oder geschäftlich unterwegs.
  • Industry : Financial services and insurance
  • Geo : Globale
  • Solutions : Secure BYOD, Secure and Manage Applications (MAM)
  • Products : Unified Endpoint Management (UEM), Secure Connectivity, Docs@Work, AppConnect & AppTunnel
READ THE CASE STUDY

Stadtwerke Unna

Die Stadtwerke Unna GmbH beliefert 35.000 Kunden in Unna, Deutschland, Energie. MobileIron sichert die e-Mail-Anhänge des Unternehmens und ermöglicht den sicheren Browser-Tunneling, der es der IT-Abteilung ermöglicht, die Authentifizierung vor Mitarbeitern auf interne webbasierte Ressourcen zu erzwingen.
  • Industry : Government
  • Geo : Deutschland
  • Solutions : Secure and Manage Endpoints, Secure and Manage Applications (MAM)
  • Products : Unified Endpoint Management (UEM), Secure Connectivity, Docs@Work, Web@Work, Help@Work
READ THE CASE STUDY
Software Industry

Softwarebranche und MobileIron Access

Ein globales Softwareunternehmen bietet seinen Mitarbeitern einen sicheren Zugriff auf Cloud-Dienste wie Salesforce1, Microsoft Office 365, Stimmen und Pufferzeit, um miteinander verbunden zu bleiben und zu den Unternehmensdaten, die Sie benötigen, um kritische geschäftliche Entscheidungen zu treffen.
  • Industry : Technology
  • Geo : Vereinigte Staaten
  • Solutions : Secure and Manage Endpoints, Secure Access to Cloud Apps
  • Products : Unified Endpoint Management (UEM), Zero Sign-on Authentication (ZSO), Android Support, iOS Support, Windows Support, Secure Connectivity
READ THE CASE STUDY

ProSiebenSat.1

Die ProSiebenSat.1 Produktion GmbH setzt auf höchste Beweglichkeit und verwendet für die mobile IT die vollständige Suite der Enterprise Mobility Management-Lösung von MobileIron.
  • Industry : Communications
  • Geo : Deutschland
  • Solutions : Secure and Manage Endpoints
  • Products : Unified Endpoint Management (UEM), Secure Connectivity, Docs@Work, Web@Work, Help@Work, AppConnect & AppTunnel
READ THE CASE STUDY

M-Net

M-net ist ein wichtiger Anbieter im regionalen Telekommunikationsmarkt. Dank MobileIron kann M-net seine Mobilgeräte unter iOS und Android für die Mitarbeiter einheitlich konfigurieren, absichern und zentral verwalten.
  • Industry : Technology
  • Geo : Europa, Deutschland
  • Solutions : Secure and Manage Endpoints
  • Products : Unified Endpoint Management (UEM), Android Support, iOS Support, Secure Connectivity, AppConnect & AppTunnel
READ THE CASE STUDY

Hilfswerk Niederösterreich

Die Angestellten und Freiwilligen des österreichischen Hilfswerk Niederösterreich (Hilfswerk NÖ) verwenden Business Apps, um Termine zu koordinieren und die Zeit aufzuzeichnen, die Sie für verschiedene Aufgaben aufwenden. Mit der Verwaltung der Geräte und Anwendungen hält die EMM-Plattform von MobileIron Patienten und Client-Daten sicher und vertraulich.
  • Industry : Healthcare
  • Geo : Deutschland
  • Solutions : Secure and Manage Endpoints, Secure and Manage Applications (MAM)
  • Products : Unified Endpoint Management (UEM), Secure Connectivity, Docs@Work, Web@Work, Help@Work, AppConnect & AppTunnel
READ THE CASE STUDY

Munich Airport

Der Flughafen München bedient rund 41 Millionen Passagiere pro Jahr und ist damit einer der größten Flughäfen Europas. Mit MobileIron sichert der Münchener Flughafen e-Mails und Mobile Anwendungen, die auf Ihr Intranet, verschiedene Webdienste und SAP-Anwendungen zugreifen, damit die Mitarbeiter Diagramme erstellen und elektronische Rechnungen auf mobilen Endgeräten verarbeiten und genehmigen können.
  • Industry : Transportation
  • Geo : Europa
  • Solutions : Secure and Manage Endpoints, Secure BYOD, Secure and Manage Applications (MAM)
  • Products : Unified Endpoint Management (UEM), iOS Support, Secure Connectivity, Docs@Work
READ THE CASE STUDY

FlixBus

Der Mobilitätsanbieter FlixMobility mit seinen Marken FlixBus und FlixTrain hat seine Busfahrer und Stations-Mitarbeiter mit über 2.500 Mobilgeräte auf Android-Basis ausgestattet.FlixMobility hat eine eigene mobile App entwickelt, mit der Fahrer Fahrkarten buchen, Fahrpläne einsehen und Routen in Echtzeit verfolgen können, was zu Zeitersparnis und weniger Verspätungen führt.
  • Industry : Transportation
  • Geo : Global
  • Solutions : Secure and Manage Endpoints, Secure and Manage Applications (MAM), Empower Frontline and Task Workers
  • Products : Unified Endpoint Management (UEM), Android Support
READ THE CASE STUDY

Finanzdienstleistungen Industrie und MobileIron Zugang

Eine der führenden internationalen Anlageberatungen bietet mit MobileIron Access einen sicheren Zugriff auf Cloud-Dienste. Mobile Mitarbeiter können jetzt problemlos auf Kunden-, Finanz- und Personaldaten zugreifen und so die Produktivität steigern.
  • Industry : Financial services and insurance
  • Geo : Vereinigte Staaten
  • Solutions : Secure Access to Cloud Apps
  • Products : Zero Sign-on Authentication (ZSO), iOS Support, Secure Connectivity
READ THE CASE STUDY

Dürr

Dürr ist ein deutsches Maschinen-und Anlagenbau mit weltweiter Geschäftstätigkeit. Es verwendet MobileIron, um ungefähr 2.500 Windows Phone Mobile Geräte zu sichern und zu verwalten und die Sicherheit und Verwaltung dieser Geräte zu zentralisieren.
  • Industry : Manufacturing
  • Geo : Europa, Deutschland
  • Solutions : Secure and Manage Endpoints
  • Products : Unified Endpoint Management (UEM), Windows Support
READ THE CASE STUDY

Die Continentale

Der Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit sichert mit MobileIron den Zugriff auf Mobilanwendungen für E-Mail, persönliche Kontakte und Kalender und den Zugriff auf Vertragsunterlagen der freien Vertreter.
  • Industry : Financial services and insurance
  • Geo : Europa
  • Solutions : Detect and Remediate Mobile Threats
  • Products : Windows Support, AppConnect & AppTunnel, Tunnel
READ THE CASE STUDY

CLAAS

MobileIron hilft dem internationalen Hersteller von Landmaschinen CLAAS, Mobile Apps automatisch zu veröffentlichen und zu aktualisieren, wobei innovative Technologien von der Berliner Startup incapptic Connect GmbH verwendet werden. Dadurch wird es schneller und kostengünstiger für CLAAS, um neue und vorhandene Anwendungen zu handhaben.
  • Industry : Manufacturing
  • Geo : Deutschland
  • Solutions : Secure and Manage Endpoints, Secure and Manage Applications (MAM)
  • Products : Unified Endpoint Management (UEM), Secure Connectivity, Help@Work
READ THE CASE STUDY