MobileIron und Cisco Identity Services Engine 1.2

Die mobile Rechenleistung hat phänomenale Verbesserungen bei der Produktivität, Flexibilität und Arbeitszufriedenheit von Mitarbeitern gebracht. Doch egal, ob es sich nun um das Betriebssystem eines Gerätes, den Formfaktor, die Eigentumsfrage oder die App-Auswahl und -Nutzung handelt: Die Vielfältigkeit der mobilen Landschaft schafft eine völlig neue Dynamik bei der Verwaltung des Zugangs zu Unternehmensressourcen. Um die Herausforderungen, die sich durch diese vielfältige Landschaft ergeben, wirksam anzugehen, benötigen IT-Unternehmen eine umfassende Lösung mit der Fähigkeit, Unternehmensrichtlinien vom Endpunkt bis zum Rechenzentrum zu erweitern.

  • MobileIron und Cisco Identity Services Engine 1.2