Management-Team

 

 

Simon Biddiscombe

Simon Biddiscombe

PRESIDENT AND CHIEF EXECUTIVE OFFICER

Vollständigen beruflichen Werdegang anzeigen

Als CEO leitet Simon die Gesamtgeschäftsstrategie des Unternehmens und ist verantwortlich für das Routinegeschäft von MobileIron. Simon verfügt über mehr als 20 Jahre Finanz- und Leitungserfahrung, die er in MobileIron einbringt. Er begann seine Karriere bei PricewaterhouseCoopers LLP. Dort arbeitete er neun Jahre, zuletzt in der technischen Buchhaltung und der Auditkanzlei in Silicon Valley. Danach wechselte er als Senior Vice President und Chief Financial Officer zu Wyle Electronics. Seine nächste Funktion war Vice President for Finance und Controller des Internet-Infrastrukturgeschäfts von Conexant, aus dem später Mindspeed Technologies (NASDAQ: MSPD) hervorging. Dort arbeitete er 5 Jahre lang als Chief Financial Officer. Bei QLogic Corp. (NASDAQ: QLGC) war er fünf Jahre lang Chief Financial Officer und Senior Vice President und zuletzt Chief Executive Officer. Zu MobileIron kam Simon von ServiceSource International, Inc. (NASDAQ: SREV), wo er als provisorischer Chief Financial Officer tätig war. Er besitzt einen akademischen Abschluss als Bachelor of Arts in Business Studies der Universität Glamorgan und ist Fellow des Institute of Chartered Accountants in England und Wales.

Scott Hill

Scott Hill

Chief Financial Officer

Vollständigen beruflichen Werdegang anzeigen

Als CFO ist Scott Hill verantwortlich für Finanzplanung und Analyse, Buchhaltung, Vermögensverwaltung und Investor Relations von MobileIron. Scott bringt fast 20 Jahre Führungserfahrung in Finanzteams internationaler Unternehmen mit. Vor seinem Wechsel zu MobileIron war Scott Senior Vice President of Finance bei Symantec und zuständig für die Verbrauchersparte von Symantec. Er hatte auch weitere Führungspositionen im Finanzmanagement von Symantec inne, beispielsweise als Global Head of Financial Planning and Analysis, als regionale Führungskraft für das Finanzwesen im Asiatisch-Pazifischen Raum und in Japan, als Produktmanager für Cloud-Angebote sowie mehrere andere strategische Rollen zur Transformation der Finanzen und des Tagesgeschäfts.

Vor Symantec war Scott Investment-Banker bei J.P. Morgan, dort betreute er Kunden aus dem Technologiesektor. Scott begann seine berufliche Laufbahn in der Wehrwirtschaft als Ingenieur des US-Verteidigungsministeriums und bei Digital Receiver Technology, einer Tochter von Boeing. Er besitzt einen akademischen Abschluss als B.S. in Elektrotechnik der University of Akron, einen M.S. in Elektrotechnik der George Washington University, und einen M.B.A. der University of Chicago Booth School of Business.

Suresh Batchu

Suresh Batchu

CO-FOUNDER AND CHIEF TECHNOLOGY OFFICER

Vollständigen beruflichen Werdegang anzeigen

Als CTO zeichnet Suresh Batchu dafür verantwortlich, den zukünftigen Bedarf der Kunden vorauszusehen. Zudem steht er der Forschungsabteilung von MobileIron vor. Vor seinem Wechsel zu MobileIron war er Leiter des technischen Entwicklungsportfolios für den Bereich Anwendungsswitches und -sicherheit bei Nortel Enterprise Data Networks. Während dieser Zeit lieferte sein Team mehr als 60.000 Anwendungsswitches und -beschleuniger sowie Tausende von Firewalls aus. Er baute drei technische Offshore-Entwicklungsteams komplett neu auf und erwarb Expertenwissen im Bereich Virtualisierung und hochskalierbare Systeme. Zuvor war Suresh Batchu technischer Entwicklungsleiter bei Alteon Websystems, einem Innovator der Internetinfrastruktur, der im Jahr 2000 von Nortel übernommen wurde. Sein erstes Startup war HolonTech Corporation. Suresh Batchu verfügt über einen Master of Science in Informatik von der University of South Florida.

Jared Lucas

Jared Lucas

CHIEF PEOPLE OFFICER

Vollständigen beruflichen Werdegang anzeigen

Als Chief People Officer sorgt Jared für die Anwerbung, Motivation und Qualifizierung internationaler Talente bei MobileIron. Jared hat eine signifikante Talentstrategie und Erfahrung im Personalwesen in jungen und Großunternehmen, bei Börsengängen, Übernahmen und extremen Wachstumsphasen gesammelt. Vor seiner Tätigkeit bei MobileIron war Jared Vice President of People Operations bei Climate Corporation, bis diese für 1 Milliarde Dollar von Monsanto übernommen wurde. Jared gehörte außerdem zu dem HR-Führungsteam bei LinkedIn während des Börsengangs im Mai 2011, als das Unternehmen von 600 auf 5.000 Mitarbeiter wuchs. Jared hatte noch weitere Führungspositionen im Personalwesen bei Hewlett-Packard, Quiksilver und Auto Meter Products inne. Jared ist außerdem ehemaliger Special Agent des Federal Bureau of Investigation (FBI). Jared besitzt einen akademischen Abschluss als B.A. in International Studies der Brigham Young University und einen M.S. in Industrial and Labor Relations der Cornell University.

Ajay Mishra

Ajay Mishra

CO-FOUNDER AND CHIEF CUSTOMER OFFICER

Vollständigen beruflichen Werdegang anzeigen

Als Chief Customer Officer arbeitet Ajay Mishra mit den Kunden zusammen, um herauszufinden, in welchen Bereichen MobileIron gute Leistungen erzielt, wo Verbesserungsbedarf besteht und wie sich Produkte und Dienstleistungen erweitern lassen, um die Kundenbedürfnisse noch besser zu erfüllen. Vor der Gründung von MobileIron war er an der Gründung von Airespace beteiligt, einem Pionier für drahtlose Unternehmenslösungen, der heute zu Cisco gehört. Ajay Mishra legte die Eingangsvoraussetzungen für die Produkte des Unternehmens fest und arbeitete dabei Hand in Hand mit 20 lehrenden Kunden. Zudem hatte er den Vorsitz des WMC-Arbeitsausschusses (WLAN-Mobile Convergence, Konvergenz von WLAN und Mobilfunk) innerhalb der WiFi Alliance inne und rief zwei neue WMC-Zertifizierungen ins Leben. Ajay Mishra hält regelmäßig Reden zur mobilen Konvergenz und ihren Auswirkungen auf Unternehmen. Vor der Gründung von Airespace leitete er das Produktmanagement für das Cisco Mobile Office Network (MNET). Ajay Mishra integrierte die Übernahmen von JetCell und Exio, baute die Produktteams auf und stellte die Cisco MNET-Lösung erfolgreich am GSM World Congress 2001 vor. Seine berufliche Laufbahn begann er als technischer Entwickler bei Motorola, wo er Teil des Teams war, das 1990 das weltweit erste kommerzielle GSM-Telefon entwarf. Außerdem war er maßgeblich an der Entwicklung des ersten CDMA-Mobiltelefons von Motorola im Jahr 1993 beteiligt. Ajay hat einen Abschluss als MS in Computerwissenschaften der University of Southern Mississippi und einen MBA der University of Chicago Booth School of Business.

Sohail Parekh

Sohail Parekh

Senior Vice President of Engineering

Vollständigen beruflichen Werdegang anzeigen

Sohail Parekh verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Leitung verschiedener Technikerteams sowie in Konzeption, Entwicklung und Bereitstellung unternehmenskritischer Produkte und Dienstleistungen für diverse Hightech-Branchen, beispielsweise Cloud, Sicherheit und Netzwerke. Vor seiner Tätigkeit bei MobileIron war Sohail Executive Vice President of Engineering bei CloudPassage, einer führenden Cloud-Sicherheitsplattform, die Sicherheit für die Arbeitsdaten, Container und Docker sowie Lösungen zur Verbesserung der Transparenz der Cloud anbietet.  Vor seiner Tätigkeit bei CloudPassage arbeitete Sohail Parekh als Executive Vice President of Engineering bei Infoblox. Als einer der wichtigsten Führungskräfte des Managementteams trug er dazu bei, dass der Börsengang des Unternehmens erfolgreich war.  Während seiner Tätigkeit bei Infoblox war Sohail für ein internationales Team mit mehr als 300 Ingenieuren verantwortlich, das zahlreiche innovative Softwareprodukte in den Bereichen Sicherheit, Analyse und Netzwerke entwickelte und dazu beitrug, dass Infoblox Sicherheitsprodukte auf dem Markt einführen und sich durch nachhaltiges Wachstum in der Kategorie Kernnetzwerkdienste zum Marktführer entwickeln konnte.  Vor seiner Tätigkeit bei Infoblox war Sohail Parekh Vice President of Engineering bei Vernier Networks, Inc., einem Anbieter von Netzwerk-Identitätsverwaltungs- und Zugangskontrollprodukten.  Vor seiner Tätigkeit bei Vernier war Sohail Parekh Mitgründer und Vice President of Engineering der Syndeo Corp., eines Unternehmens für Kommunikationssoftware.  Sohail Parekh verfügt über einen Abschluss als Bachelor of Science in Elektrotechnik der University of Houston.

Dilip Patel

Dilip Patel

SENIOR VICE PRESIDENT OF CUSTOMER SUCCESS

Vollständigen beruflichen Werdegang anzeigen

Als Senior Vice President of Customer Success ist Dilip verantwortlich für die Teams für professionelle Dienstleistungen, den technischen Support, Weiterbildung sowie Kundenberatung von MobileIron. Vor seiner Tätigkeit bei MobileIron arbeitete Dilip 15 Jahre bei Wind River, einer Tochtergesellschaft von Intel. Zu Wind River kam er als Außendienstingenieur und bekleidete im Laufe der Jahre verschiedene Positionen; unter anderem war er als Vice President Customer Operations und Senior Vice President R&D tätig. Zuletzt war er als Senior Vice President of Research and Development and Worldwide Customer Operations verantwortlich für Innovation und Auslieferung der Hauptprodukte von Wind River und für die Anleitung der Technikergruppen mit Kundenkontakt in aller Welt. Vor seiner Tätigkeit bei Wind River arbeitete er als Leiter der Softwareentwicklung bei Texas Instruments in den EMEA-Ländern und Singapur sowie als Software-Manager und Entwickler bei Atlas Converting Equipment in Großbritannien. Er besitzt einen akademischen Abschluss als Bachelor of Science in Computerwissenschaften und Elektronikphysik der Royal Holloway, University of London, sowie einen MBA der Open University Business School in Großbritannien.

Greg Randolph

Greg Randolph

Senior Vice President of Worldwide Sales

Vollständigen beruflichen Werdegang anzeigen

Als SVP Worldwide Sales ist Greg bei MobileIron verantwortlich für den gesamten Ertrag des Unternehmens und alle Marktauftritte weltweit. Greg verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Vertrieb und Führungspositionen. Vor seiner Tätigkeit bei MobileIron arbeitete er mehr als acht Jahre für CA Technologies, zuletzt als SVP & GM of Global Sales für die Sparte Enterprise Cyber Security von CA Technologies. Zu seinem Verantwortungsbereich gehörten die Konzeption und Umsetzung der strategischen Markterschließung sowie neue Produkte und Übernahmen. Vor seiner Tätigkeit für CA Technologies arbeitete Greg über 10 Jahre bei Consonus Technologies; zuletzt war er als VP of Sales verantwortlich für den gesamten internen und externen Verkauf im Unternehmen. Greg besitzt einen Bachelor-Abschluss in Business Administration mit dem Schwerpunkt Marketing der University of North Carolina in Charlotte.

Jeff Ratzlaff

Jeff Ratzlaff

VICE PRESIDENT OF BUSINESS DEVELOPMENT

Vollständigen beruflichen Werdegang anzeigen

Als Vice President of Business Development zeichnet Jeff Ratzlaff verantwortlich für laufende strategische Allianzen und Partnerschaften. Vor seinem Wechsel zu MobileIron war er zehn Jahre lang für Nokia tätig und dort zuletzt als Direktor für weltweite Vertriebskanäle zuständig für die Markteinführungsstrategie und das Partnerökosystem von Nokia Enterprise Solutions. Jeff Ratzlaffs Produktportfolio umfasste die Nokia Eseries, Intellisync Mobile Suite Platform, Unified Communications und IP-Sicherheitslösungen. Er arbeitete sechs Jahre lang in Singapur, Nokias Stammsitz für den asiatisch-pazifischen Raum, wo er für das Unternehmensmarketing in 14 Ländern zuständig war. Zuvor leitete Jeff Ratzlaff den Unternehmens- und OEM-Vertrieb für InTalk, das die weltweit ersten IEEE 802.11-Produkte entwickelte und 1990 von Nokia übernommen wurde. Seine berufliche Laufbahn begann er bei der RFID Systems Corporation, wo er den Bereich Vertrieb und Geschäftsentwicklung der Identifikation von Anlagegütern und biometrische Technologien leitete. Jeff Ratzlaff verfügt über einen Bachelor of Science in International Business der Hawaii Pacific University.

Ojas Rege

Ojas Rege

CHIEF MARKETING AND STRATEGY OFFICER

Vollständigen beruflichen Werdegang anzeigen

Ojas' Team ist verantwortlich für Nachfrage, Generierung, Produkt- und Technikmarketing sowie die Entwicklung neuer Ideen. Über seine Vorstellungen von Unternehmensmobilität berichteten Bloomberg, das CIO Magazine, Financial Times, Forbes und Reuters. Er prägte auf der TechCrunch 2007 eine Woche nach der Markteinführung des ersten iPhones den Begriff "Mobile First" für ein neues Modell für privates und Unternehmens-Computing. Ojas ist Mitanmelder von acht Patenten im Bereich mobile Technologie, darunter für den Unternehmens-App-Store und den Datenschutz bei BYOD-Programmen und arbeitet schon seit zehn Jahren bei MobileIron. In dieser Zeit wuchs das Unternehmen von der ersten Idee zu einer mobilen Sicherheitsplattform für bis zu 15.000 Unternehmenskunden. Ojas ist außerdem Fellow des Ponemon Institute für Informationssicherheitspolitik. Vor seiner Tätigkeit bei MobileIron war Ojas verantwortlich für Produktteams bei Yahoo und AvantGo. Seine Karriere begann 1988 als Produktmanager bei Oracle. Ojas verfügt über einen akademischen Abschluss als BS/MS in Computer Engineering vom M.I.T. und über einen MBA der University of Stanford. Ojas ist außerdem Board Chair für Pact, eine gemeinnützige Organisation in Oakland, Kalifornien, die für farbige Kinder Adoptiveltern vermittelt.