„Ich machte einen Versuch, das Gerät mit MobileIron zu finden und die Position als ihre Heimat-Adresse identifiziert. Sicher genug, sie fuhr nach Hause und fanden das iPad begraben unter einem Haufen von Ordnern auf ihrem Schreibtisch. "Krisen abwenden! Ein Sieg für MobileIron Kreide! Die Anwendung genau wie in der Werbung gearbeitet.”

Randy George, Kunst-Betriebsleiter, Vorteil Vertrieb und Marketing

Vorteil-Vertrieb und Marketing (ASM) entstand im Jahr 1987 auf eine Vision des Aufbaus einer nationalen Vertrieb und marketing-Agentur konzentriert sich auf unvergleichlichen Service, maßgeschneiderte Lösungen und herausragende Ergebnisse. ASM ist heute das führende Vertriebs- und marketing-Agentur in der Industrie mit einer Belegschaft von mehr als 38.000 talentierten Mitarbeitern in ganz Nordamerika ausgezahlt.

ASM setzt auf mobilen Geräten ihre Arbeit im Geschäft seit über 15 Jahren durchführen. Im Jahr 2013, ASM nach iPad Technologie zog, wurde MobileIrons Enterprise Mobility Management (EMM) Plattform implementiert, um ASM Unterstützung bei der Verwaltung dieser Geräte. Vorteil-Vertrieb und Marketing jetzt nutzt MobileIron geben mobile Merchandiser sicheren Zugriff auf Unternehmensressourcen und Ausbildung, finden fehlenden Geräte sperren, Sitte und Drittanbieter-apps schnell und effizient bereitstellen und erhalten mehr Kontrolle über Bereitstellung und Ausscheiden von Geräten.

Außendienst setzen auf mobile Geräte

Einsatzteams des ASM implementieren Vertriebs- und Marketing-Programme für Händler quer durch die USA und Kanada, sie verlassen sich auf ihren mobilen Geräten auf ihre benutzerdefinierte CRM-Software zuzugreifen, die ordnet Aktivitäten und bietet wichtige Informationen und Materialien für den Verkauf im Laden. Die schnelllebigen Gesellschaft 6.000 + Wiederholungen arbeiten über 30 individuell konfigurierten Teams. Papierloses ist ein Quantensprung für Verkauf Merchandiser, die früher gedruckte Informationspakete per Post erhalten. Aber als ASM seine Wiederholungen auf iPads umgestellt, das Unternehmen merkte, dass es eine zuverlässigere Möglichkeit zur Verwaltung und Sicherung Tausender Geräte brauchen würde.

ASM begann EMM-Lösungen mit einem Auge in Richtung unterstützt mehrere Plattformen und Betriebssysteme, benötigen die meiste Flexibilität möglich. "Wir identifiziert, die Verwaltung von mehreren Betriebssystemen eine Herausforderung sein würde", erinnert sich Randy George, ARTS Operations Manager ASM. "MobileIron bewies, dass es uns tun konnte, alles, was wir tun mussten und vieles mehr. Einer ihrer Ingenieure sogar die Zeit genommen uns durch den Bewertungsprozess gehen und informieren Sie uns, dass wir die richtige Entscheidung treffen mussten."

Verlorener Geräte auftauchen an unerwarteten Orten

Dank dem iPad bringen ASMs Wiederholungen ihr Büro mit ihnen, wohin sie gehen. Und dank MobileIron, das Unternehmen 6.000 + corporate ausgestellten Geräte sind nun zentral verwaltet und gesichert. ASM verwendet MobileIron Bildschirmsperre durchzusetzen und Benutzernamen und Passwörter auf jedem Gerät zu verlangen. Darüber hinaus Wenn ein Gerät verloren geht oder gestohlen wird, kann ASM leicht verfolgen Sie ihre Position, das Gerät zu sperren und löschen Sie ihre Daten.

"Unsere ersten Erfahrungen gehörte als Associate berichtete verlegen ihre iPad", sagt George. "Ich machte einen Versuch, das Gerät mit MobileIron zu finden und die Position als ihre Heimat-Adresse identifiziert. Sicher genug, sie fuhr nach Hause und fanden das iPad begraben unter einem Haufen von Ordnern auf ihrem Schreibtisch. "Krisen abwenden! Ein Sieg für MobileIron Kreide! Die Anwendung gearbeitet so wie beworben."

Während ASMs Wiederholungen ihrer Arbeit nachgehen, können sie ihre sichere iPads verwenden, um die Ausbildung zu bekommen, was, die Sie unterwegs brauchen. Das Unternehmen macht video-Training online für Wiederholungen, die Hilfe bei der Umstellung auf ihren iPads oder ihre Anwendung verfügbar.

"Bereitstellung von Kursen in einem mobilen Format erhöht die Wirksamkeit unserer Ausbildung", sagt Mitch McNicol, Director of Retail Technology, ASM. "Es erlaubt uns zu verkürzen, was sehr langwierig Kurse hätte sein können und die richtige Balance zwischen menschlichen Kontakt und elektronischen Komfort zu erreichen."

Mobile apps nehmen Rep Produktivität auf ein neues Niveau

Um die Produktivität seiner Mitarbeiter zu maximieren, während Sie Einzelhändler in ganz Nordamerika bedienen, stellt ASM angepasste Apps bereit und macht Sie in seinem ASM App Store verfügbar, der auf MobileIron Apps basier@Workt. Eine app ermöglicht Wiederholungen, Telefonkonferenzen im Feld zu nehmen, während der Anzeige der entsprechenden PowerPoint-Präsentationen. Ein anderer bietet leistungsfähige Datei-sharing-Funktionen. Aber vielleicht am nützlichsten benutzerdefinierten Anwendungen des ASM ist eine, die Wiederholungen im Geschäft mit spezifischen Filial-Daten direkt aus ihren iPads verkaufen können – fahren speichern Verkauf an ein ganz neues Niveau.

In der neuesten Trend zu größeren app-Nutzung bei ASM, Kunden und Einzelhändler fordern, dass apps bereitgestellt und verwendet werden, sind sehr spezifisch für ihre Bedürfnisse. ASM kann schnell und nahtlos zu zertifizieren und diese apps auf dem Feld durch seinen AppStore bereitstellen – und dann mit MobileIron alert Wiederholungen, dass die neue app verfügbar ist. Innerhalb weniger Tage kann eine App-Anfrage erfüllt werden und Live gehen – dank MobileIron App@Works.

"Mit unserem eigenen app-Shop, unsere Vertriebsmitarbeiter immer weiß, dass sie apps auswählen, die direkt auf ihren Geräten installieren und erhalten sie schnell einsatzbereit," sagt McNicol. "Es gibt keinen Versuch und Irrtum. Das ist besonders wichtig, wenn ein Kunde oder Händler hat eine neue app, die sie, unsere Mitarbeiter benötigen zu verwenden und wir haben es mit dem Feld sofort zu teilen."

Erhöhung der Rückzahlung auf Unternehmen

ASM macht eine Großinvestition in der mobilen Technologie und muss sicherstellen, dass die verwendeten Geräte von Mitarbeitern System wiederherstellen können, die auf neueren Geräten aktualisiert haben. Das Unternehmen nutzt MobileIron Mitarbeiter Geräte zu deaktivieren, wenn sie ihre alten Geräte nicht innerhalb einer bestimmten Frist Zeit zurückgeben.

"Wir nutzen MobileIron, um Benachrichtigungen zu senden, die wir eines Mitarbeiters Gerät herunterfahren wollen", erklärt George. "In der Vergangenheit haben wir immer 30 bis 40 Personen, die zurückkehren würde nicht, dass ihre Geräte und das regelmäßig zu verlorenen Geräten führen. Nun haben wir in der Regel nur drei pro Woche – und ein paar Wochen haben wir keines. "

Mit MobileIron ASM nicht nur Geräte besser verfolgt, sondern erhalten auch Einblick in welche Software Benutzer ausgeführt werden. Infolgedessen kann das Unternehmen potenzielle Compliance-Probleme vermeiden.

"Wenn wir unsere CRM-Anwendung aktualisieren und nicht alle unsere Mitarbeiter auf die neueste Version aktualisieren, Produktivität beeinträchtigt werden kann,", sagt George. "So wir nun reichlich Menschen Hinweise für zukünftige Upgrades und dann MobileIron verwenden, um diese Upgrades im Bereich push-out." Das heißt wir können reduzieren Datenprobleme und Anrufe beim Helpdesk minimieren – und dabei unsere Mitarbeiter so produktiv wie möglich auf ihren Reisen. "