MobileIron

Windows-Geräteverwaltung

Windows-Geräteverwaltung

Mit der neuen Generation von Windows haben die IT-Abteilungen im Unternehmen eine bessere Kontrolle über die Gerätesicherheit und die App-Verwaltung für Laptops, PCs und Smartphones als je zuvor. Die IT kann Ressourcen wie E-Mail, WLAN und Zertifikate bequem bereitstellen und die Geräteregistrierung sowohl für die IT-Administratoren als auch für die Endbenutzer erleichtern und beschleunigen.

Windows 10

Die aktuelle Version von Windows enthält neue Microsoft-APIs für MDM, mit denen die IT alle Geräte unter Windows 10, beispielsweise Laptops, PCs und Mobiletelefone, über die EMM-Konsole verwalten kann. Die Sicherheit wird auch durch den neuen Datenschutz für Unternehmen verbessert, der auf jedem Gerät mit Windows 10 konfiguriert und so aktualisiert werden kann, sodass Unternehmens-Apps und Unternehmensdaten abgesichert sind.

Office 365

Mit MobileIron kann die Unternehmens-IT über den Enterprise App-Store Apps für Office 365 sicher auf Mobilgeräte verteilen. Mit Funktionen wie Datentrennung, Beschränkungen der Öffnungsrechte von Dateien und selektives Löschen kann die IT-Abteilung außerdem die Daten für Office 365 schützen, welche gespeichert bzw. übertragen werden.

PC-Verwaltungskosten reduzieren

Der Wechsel von traditionellen Tools zur PC-Verwaltung zu einem modernen EMM-Konzept zur Absicherung und Verwaltung von PCs mit Windows 10 kann die Gesamtnutzungskosten um bis zu 80 % für die drei Hauptbereiche IT-Operations, Helpdesk und Lizenzkosten reduzieren.