MobileIron Bridge

MobileIron Bridge

Konsistente Sicherheit und effizientes Management für alle Geräte

  • MobileIron Bridge schließt die Lücke zwischen EMM- und konventionellen PC-Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen. Sie können jetzt Kosten deutlich senken, die Effizienz erhöhen und zugleich eine konsistente Sicherheit für PCs und Mobilgeräte sicherstellen.

EMM-Lücke schließen 

Die MobileIron Bridge ist die erste Lösung, die die Operationen für Mobilgeräte und Desktops unter Windows 10 in einer einzigen Konsole und einem einzigen Kommunikationskanal zusammenführt, sodass Sie PCs unter Windows 10 kostengünstiger und schneller bereitstellen, absichern und verwalten können. 

  • Erzwingen Sie Aktionen über die vorhandenen Powershell-Scripts. 

  • Stellen Sie Nicht-MSI-Anwendungen über einen Unternehmens-App-Store bereit. 

  • Definieren Sie ein peripheres Gerät. 

  • Zeigen Sie die Software auf dem Gerät an. 

  • Bearbeiten und verwalten Sie die Registry. 

  • Verwalten Sie das Dateisystem und erstellen Sie Shortcuts auf dem Desktop. 

  • Ermitteln Sie, welche Hardware mit dem Gerät verbunden ist. 

  • Entfernen Sie Bloatware von dem Gerät, auch wenn es sich um System-Apps handelt. 

Senken Sie die PC-Nutzungskosten um bis zu 80 %. 

Unser TCO Toolkit hilft Ihnen, mögliche Einsparungen für Ihre Umgebung zu berechnen. 

Intro für MobileIron Bridge

Hauptfunktionen der MobileIron Bridge

MobileIron Bridge in Core und Cloud konfigurieren 

MobileIron Bridge App für PC bereitstellen 

Script hochladen 

Label-Verwaltung

Win32-Apps bereitstellen

Zusammenfassung/Schlussfolgerung 

Produktdatenblatt 

MobileIron Bridge

Datenblatt lesen 
TCO Toolkit

Windows 10 mit EMM

Toolkit herunterladen